Firmenchronik


 

1. August 1969






1972

1974-1975


1984



1997

2002


2009

 

  • Übernahme der Schmiede Adolf Küdde,
    Dülmen-Hiddingsel, durch Schlossermeister
    Gerhard Overkamp

  • Spezialisierung auf Tätigkeiten im Bereich Bauschlosserei

  • Erste Festanstellung eines Gesellen

  • Errichtung einer neuen Werkhalle im Nachbarort Dülmen-Buldern

  • Erstzulassung zum Schweißfachbetrieb nach DIN 18800-7 zum Schweißen von Stahlbauten mit vorwiegend ruhender Beanspruchung

  • Erweiterung der Werkhalle

  • Eintritt des Sohnes Stefan Overkamp, Metallbautechniker, -meister SFM in den Betrieb,

  • Übernahme des Betriebes durch Stefan Overkamp

    z.Zt. 9 Mitarbeiter

 

  Metallbau Overkamp
StartseiteWir über unsProdukteReferenzenKontakt Metallbau Overkamp
 


 

Metallbau Overkamp

verbindungen
Hausadresse:

Gewerbestr. 22
48249 Dülmen-Buldern
Tel: 0 25 90 / 6 25
Fax: 0 25 90 / 46 73